Nachdem ich heute die Skripts im Overlay aktualisiert habe, bricht der build (make) mit folgender Fehlermeldung ab:

umask 0022 && make -C /home/buildroot/buildroot O=/home/buildroot/make/.
for f in /busybox.config ; do if [ ! -f "${f}" ]; then printf "Kconfig fragment '%s' for '%s' does not exist\n" "${f}" "busybox"; exit 1; fi; done
Kconfig fragment '/busybox.config' for 'busybox' does not exist
package/busybox/busybox.mk:264: recipe for target '/busybox.config' failed
make[1]: *** [/busybox.config] Error 1
Makefile:16: recipe for target '_all' failed
make: *** [_all] Error 2

Das Custom- und Shared-Verzeichnis war auch leer, konnte ich aber wieder einbinden. Leider bekomme ich beim Build immer noch die selbe Fehlermeldung.

Hat jemand eine Idee?

DingDong 7 Blogeintrag: Buildroot hat kurz vor Schluss keine Lust mehr

3 Gedanken zu „DingDong 7 Blogeintrag: Buildroot hat kurz vor Schluss keine Lust mehr

  • 6. Juli 2017 um 17:56
    Permalink

    Hey,
    bei uns hat der folgende Befehl immer geholfen:

    make BR2_EXTERNAL=../custom

    • 7. Juli 2017 um 14:22
      Permalink

      Richtig. Diesen Befehl aus dem make-Verzeichnis aufrufen, dann sollte es wieder funktionieren. Buildroot verheddert sich, wenn man das make einmal mit leerem custom-Verzeichnis ausführt und damit fixt sich das wieder.

  • 7. Juli 2017 um 16:44
    Permalink

    Super, Danke.
    Hat funktioniert.

Kommentare sind geschlossen.