Jeder Teilnehmer muss eine eigene Portfoliomappe zur Benotung des Projekts abgegeben. Der Abgabe kann dabei am Ende der Abschlusspräsentation im Audimix persönlich erfolgen. Die Mappe mus folgenden Inhalt besitzen:

  • Einleitungsbericht (gemäß der zur Verfügung gestellten Vorlage)
  • Reflexionsbericht (gemäß der zur Verfügung gestellten Vorlage)
  • Ausdruck des ausgefüllten Aufgabenblatts „Praktischer Einstieg in Linux“
  • Ausdruck der Dokumentation mit der Projektidee
  • Ausdruck aller Blogbeiträge
  • CD-ROM

Bis auf die Blogbeiträge sollten dabei alle Dokumente einseitig ausgedruckt werden, wie bei einer Seminar- oder Projektarbeit. Die Blogbeiträge können hingegen doppelseitig im 2×2-Format ausgedruckt werden (je 2 Seiten auf der Vorder- und der Rückseite des Blatts).

Vorlage für Einleitung und Reflexion

Für die Einleitung und Reflexion verwendet bitte unbedingt die angehängten Vorlagen. Die Formatierungseinstellungen sollten dabei nicht verändert werden, damit die Seitenzahl für alle Projektteilnehmer vergleichbar ist. Die Vorlagen enthalten auch die Leitfragen, auf die ihr in den Berichten eingehen sollt.

  • Vorlage für den Einleitungsbericht (ODT) (DOC) (PDF)
  • Vorlage für den Reflexionsbericht (ODT) (DOC) (PDF)

Inhalte der CD-ROM

Die beigelegte CD-ROM muss folgende Inhalte besitzen:

  • PDF-Versionen sämtlicher Berichte und Ausdrucke
  • Sämtiche Konfigurationsdateien und Quellcodes des Projekts
  • Ein fertiges Firmware-Image zum Testen des Projekts
  • Hinweise zu Besonderheiten wie benötigter Zusatzhardware zum Testen des Projekts
Inhalt der abzugebenden Portfolio-Mappe

Schreibe einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen